Buchempfehlung: WallStreetBets – Der Angriff der Smartphone-Zocker

Das Buch von Christian Glaser greift ein hochaktuelles Thema auf. Es dürfte dabei wohl das erste seiner Art sein, das sich mit den aktuellen Kapriolen um den Gamestop-Shortsqueeze, aber auch mit den Eigenheiten sowohl der WallStreetBets-Community als auch der Generation der Smartphone-Zocker näher befasst.

Die Entwicklungen im Januar 2021 um WallStreetBets und GameStop gehen in die Geschichte ein. Hollywood und Netflix buhlen aktuell darum, wer das Börsendrama als erstes auf die Leinwand bringen darf. Um die Entwicklungen um den GameStop-Shortsqueeze zu verstehen, ist es notwendig, auch das mysteriöse Reddit-Forum „WallStreetBets“ (WSB) genauer zu verstehen. Nach der Lektüre dieses Buchs sind Sie nicht nur mit den gängigsten Vokabeln der WSB-Mitglieder wie etwa „Tendies“, „Diamond Hands“, „Stonks to the Moon“ u. v. m. vertraut, sondern auch mit der Generation der Smartphone-Investoren. Im Zusammenhang mit deren Börsenaktivitäten wird häufig auch von YOLO-Zockern oder Memevestoren gesprochen.

Das Buch teilt sich dabei in acht Kapitel auf:

  1. Wie alles begann
  2. Eigenheiten der WSB-Community
  3. Tesla, Bitcoin und die Tulpenmanie
  4. Die neue Generation der Smartphone Trader
  5. Der GameStop-Shortsqueeze im Januar 2021
  6. Mischung aus Klassenkampf und Generationenkonflikt
  7. Sorge vor einer systemischen Kernschmelze
  8. Was übrig bleibt: Etablierte Marktregeln ändern sich


Das Buch stellt auf äußerst unterhaltsame Art und Weise zahlreiche Diskussionen des WSB-Forums mittels Screenshots chronologisch dar. Es zeigt sich dabei, dass die Entwicklung um GameStop (GME) nicht nur auf ein paar „Internet-Kids“ reduziert werden kann, sondern deutlich vielschichtiger ist.

Für jeden, der bei den aktuellen Entwicklungen um die Smartphone-Zocker mitreden möchte, oder der wissen möchte, was ein Shortsqueeze ist oder warum er gerade bei GME eingetreten ist, für den ist das Buch eine Pflichtlektüre. Genauso für diejenigen, die wissen wollen, was noch auf uns zukommt bzw. zukommen kann.

Für die Verstärkung des Teams im Bereich Compliance & AML suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n)

Experte Compliance & AML (m/w/d)

in Vollzeit.

Ihre Herausforderungen:

  • Eigenverantwortliche fachliche Unterstützung von Mandanten und Ansprechpartner für Compliance- und geldwäscherelevante Fragestellungen
  • Übernahme der Funktion des Compliance-Beauftragten (MaRisk – und Wertpapier-Compliance) sowie des Geldwäschebeauftragten /„Zentrale Stelle“ gemäß § 25h KWG bei Mandanten im Rahmen eines Outsourcings
  • Umfassende Beratung bei der Implementierung von Compliance Management Systemen (CMS)
  • Durchführung von Risikoanalysen
  • Durchführung von Kontroll- und Überwachungshandlungen
  • Pflege und Weiterentwicklung von relevanten Dokumenten (z. B. schriftlich fixierte Ordnung, Arbeitsanweisungen)
  • Organisation von Schulungsmaßnahmen und deren Durchführung bei Mandanten
  • Unterstützung in Projekten 

Was zeichnet Sie aus:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften, Bankausbildung mit fachbezogener Weiterbildung oder vergleichbare Ausbildung  
  • Einschlägige praktische Erfahrung in den Bereichen MaRisk-Compliance, Wertpapier-Compliance und Geldwäscheprävention 
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Interesse an europäischen aufsichtsrechtlichen Entwicklungen in Bezug auf Compliance und Geldwäscheprävention
  • Kenntnisse des Banken- und Finanzdienstleistungsgeschäfts sind von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse (vertragssicher)
  • Sie sind Teamplayer mit starker Serviceorientierung und hohem Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit zur perfekten Kommunikation auf Geschäftsführungsebene, sicheres Auftreten sowie eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bundesweite Reisebereitschaft (teilweise Projekteinsatz bei unseren Mandanten vor Ort) 

Wir bieten:

  • Arbeit in einem wachsenden, kompetenten Team
  • Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Ein attraktives Vergütungspaket
  • Work-Life-Balance 

Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe in einem spannenden und dynamischen Markt reizt, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, vorzugsweise als PDF per E-Mail.

Creditreform Compliance Services GmbH
Silvia Rohe
Hammfelddamm 13
41460 Neuss
bewerbung@creditreform-compliance.de

Unvollständige Bewerbungsunterlagen können leider nicht berücksichtigt werden.