Outsourcing

Das Thema Compliance entwickelt eine hohe Dynamik. Neue Compliance Vorgaben und Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen stellen Finanzinstitute in den kommenden Jahren vor stetig wachsende Herausforderungen. Viele Unternehmen können diesen Aufgaben aufgrund mangelnder Ressourcen kaum nachkommen. Mit der Creditreform Compliance Services GmbH an Ihrer Seite setzen Sie auf einen starken Partner, der Ihnen hilft, die vorhandenen Ressourcen effizienter zu nutzen, das Risikomanagement angemessen einzubinden und die Umsetzung aller regulatorischen Vorgaben sicherzustellen.

  • Compliance-Funktion nach MaRisk

    Compliance-Funktion nach MaRisk

    Der Gesetzgeber stellt u.a. mit den Mindestanforderungen an das Risikomanagement (MaRisk) immer höhere Anforderungen an Unternehmen. Die Einrichtung einer Compliance-Funktion wurde in AT 4.4.2 aufgenommen, um einer Nichteinhaltung rechtlicher Regelungen und Vorgaben entgegenzuwirken.

    Auszug aus unseren modularen Leistungen:

    • Analyse der Compliance-Umsetzung im Unternehmen mit anschließender Beratung (Vorschläge für die Einrichtung bzw. Umstrukturierung des Compliance-Systems)
    • Regelmäßige Identifizierung der wesentlichen rechtlichen Vorgaben, deren Nichteinhaltung zu einer Gefährdung des Vermögens führen kann, als Bericht an die Geschäftsleitung
    • Einführung wirksamer Verfahren zur Einhaltung der Regelungen nach AT 4.4.2, Tz. 1 und 2
    • Gewährleistung, Bewertung, Einhaltung und Überwachung der institutsinternen Regelungen und der gesetzlichen Bestimmungen
    • Unterstützung und Beratung der Geschäftsleitung bei der Einhaltung  der institutsinternen Regelungen und der gesetzlichen Bestimmungen
    • Schulung der Mitarbeiter
  • Compliance-Funktion nach WpHG und MaComp

    Compliance-Funktion nach WpHG und MaComp

    Wir arbeiten nach einheitlichen Standardprozessen auf der Grundlage von Standardverträgen. Dabei werden die institutsindividuellen Besonderheiten wie die Größe, Organisation, Art, Umfang, Komplexität und Risikogehalt der Geschäftstätigkeit, insbesondere die Art und das Spektrum der angebotenen Wertpapierdienstleistung berücksichtigt.

    Auszug aus unseren modularen Leistungen:

    • Information über und Umsetzung von neuen gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorgaben
    • Einrichtung von Grundsätzen und Verfahren zur Qualitätssicherung
    • Begleitung der Freigabeprozesse für Informations- und Werbematerialien sowie des Vergütungssystems
    • Beratung im Hinblick auf die Einhaltung der compliance-relevanten gesetzlichen und regulatorischen Verpflichtungen
    • Jährliche Aktualisierung der Risikoanalyse und Anpassung des Jahresüberwachungsplans
    • Überwachung und regelmäßige Bewertung der Compliance-Maßnahmen
    • Schulung der Mitarbeiter
  • Geldwäschebeauftragter

    Geldwäschebeauftragter

    Für Institute und gewerbliche Güterhändler besteht die Möglichkeit, die Erfüllung der Pflichten und Aufgaben des geforderten Geldwäschebeauftragten auf einen Dritten auszulagern. Der Gesetzgeber sieht dieses Outsourcing ausdrücklich vor und hat es gemäß § 25h KWG Abs. 5 reguliert. 

    Auszug aus unseren modularen Leistungen:

    • Übernahme der Funktion und der Aufgaben des Geldwäschebeauftragten und der Zentralen Stelle
    • Erstellung und jährliche Aktualisierung der Gefährdungsanalyse in Bezug auf Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen
    • Durchführung der laufenden Kontrolle der Einhaltung der internen Grundsätze zur Verhinderung  von Geldwäsche
    • Schulung der Mitarbeiter
    • Jährlicher Bericht an den Vorstand/die Geschäftsleitung
    • Erstellung der Arbeitsanweisungen und Richtlinien mit Maßnahmen zur Verhinderung der Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstigen strafbaren Handlungen
  • Datenschutzbeauftragter

    Datenschutzbeauftragter

    Wir nehmen für Sie die Aufgaben und Pflichten des Datenschutzbeauftragten wahr. Holen Sie sich den entscheidenden Vorteil durch Expertenrat im Datenschutz. Nur durch einen fachkundigen und zuverlässigen Beauftragten, ist eine effiziente Umsetzung der Vorgaben aus der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) zu erreichen.

    Auszug aus unseren modularen Leistungen:

    • Risiko-Analyse zur Zulässigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten
    • Erstellung von Informationen und Dokumenten zum Datenschutz
    • Durchführung von Vorabprüfungen bei neuen Produkten, Verfahren und Outsourcing (Cloud-Services, Apps, SaaS, Big Data)
    • Unterstützung bei Zertifizierungen (z.B. nach TÜV, ISO 27001)
    • Begleitung bei der Umsetzung konkreter Maßnahmen zum Datenschutz
    • Berücksichtigung branchentypischer Gegebenheiten und spezialgesetzlicher Vorschriften
    • Audits von Lieferanten und Dienstleistern
    • Schulung der Mitarbeiter
© 2017 Creditreform Compliance Services GmbH

Allgemeines Kontaktformular

allgemeineskontaktformular

Kontaktdaten
Kontakt